Bienenschutz - Bee-Social.org

Warum ist Bienenschutz notwendig?

Unsere Honigbiene wird häufig "nur" als Honigproduzent gesehen. Ihre Hauptaufgabe ist jedoch das Bestäuben unserer Pflanzen. Der wirtschaftliche Nutzen unserer Honigbiene durch Bestäubung ist etwa 10 Mal höher als der wirtschaftliche Ertrag durch die Honiggewinnung. Etwa 80% unserer Nutzpflanzen werden vorwiegend von unserer Honigbiene bestäubt.

Die Lebensbedingungen für die Bienen sind in den letzten Jahren aber zunehmend schwieriger geworden. Intensive Landwirtschaft mit großen Monokulturen, Insektizide und Pestizide, die Varroamilbe und der Klimawandel um nur die wichtigsten zu nennen haben zum Verschwinden der Bienen und einem dramatischen Bienensterben geführt.

Erst jetzt, wo die Auswirkungen des Bienensterben durch Ertragsausfälle in der Landwirtschaft deutlich werden, haben wir begonnen die Folgen zu erkennen. Wir können das Rad der Zeit nicht zurückdrehen, wir können aber beginnen die Lebensbedingungen unserer Bienen wieder zu verbessern. Erfahre hier was du für den Bienenschutz tun kannst.

Albert Einstein zum Bienensterben

" Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr. "
- Albert Einstein